Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DER ALLTAG ALS PÄDAGOGISCHE SCHATZKISTE!?

April 4 @ 18:30 - 21:30

4€

Das Nützliche und Wertvolle im Alltag zu Hause erkennen und bewusst erleben!

„Was hast du heute den ganzen Tag gemacht? – Was?!!! Nur gespielt und gegessen? Und
jetzt bist du müde?“ Nicht nur als Elternteil stellt man sich hin und wieder die Frage, was man
den ganzen Tag so gemacht hat, sondern wir stellen auch unsere Kinder manchmal in Frage!
Was sind die kleinen Perlen im Alltag, wo Lernen scheinbar „wie von selbst“ und doch so
intensiv passiert? In diesem Workshop geht es ganz praktisch ums Alltägliche und seinen
Wert: vom Wickeln bis zum Anziehen, vom Spielplatzgehen bis zum Jausnen oder vom Basteln
bis zum Abendritual. Welcher Sinn steckt dahinter und was braucht mein Kind?
Dieser Workshop beinhaltet ein Fokussieren auf unsere Alltagstätigkeiten mit Impulsen
von Expert*innen wie M. Montessori, E. Pikler oder J. Juul. Also kurz gesagt geht es um die
„Alltagspädagogik“ zwischen Freiraum und gemeinsamen Tun!

Uhrzeit: von 18.30 bis 21.30 Uhr
Leitung: Mag. Barbara Kitzmüller, Erziehungswissenschaftlerin, Sonder- und Heilpädagogin, Gestalttrainerin, psychologische Beraterin, Supervisorin
Kosten: € 4,– pro Person bzw. Paar

In Kooperation mit dem Schul- und Erziehungszentrum!

ELTERNBILDUNGSGUTSCHEINE KÖNNEN BEI DIESER VERANSTALTUNG EINGELÖST WERDEN.
Bitte wenden Sie sich diesbezüglich bei uns im Büor (0664/39 79 303)

 

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Person bzw. Paar
4,00

Details

Datum:
April 4
Zeit:
18:30 - 21:30
Eintritt:
4€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags: